Institut

Die Schwerpunkte des Instituts für Mikrosensoren, -aktoren und -systeme liegen in der Forschung und Lehre auf dem Gebiet von Sensoren und Mikrosystemen sowie im Transfer von Know-how und der (Vor)Entwicklung hin zu Anwendungen. Das IMSAS betreibt Anlagen für die Mikrobearbeitung von Silizium, Glas und Kunststoffen, für die galvanische Mikroabformung, sowie für Aufbau- und Verbindungstechnik für Mikrosysteme. Alle Tätigkeiten / Arbeiten erfolgen gemäß der DIN EN ISO 9001:2008 Management Regeln.

 

Personal

Aufgrund des interdisziplinären Charakters unserer Aktivitäten beschäftigt das IMSAS WissenschaftlerInnen und TechnikerInnen aus verschiedenen Fachgebieten, wie Elektrotechnik, Maschinenbau, Physik, Chemie, Life Sciences und Materialwissenschaften. Die meisten wissenschaftlichen MitarbeiterInnen sind DoktorandInnen.

 

Partner

Das IMSAS ist ein Kernmitglied des Microsystems Center Bremen (MCB) und bietet ein großes Angebot an kooperativen Beziehungen, um innovative Lösungen für intelligente Systeme zu erzielen. Sowohl geförderte Projekte als auch bilaterale Kooperationen bieten sich an. Im Mittelpunkt des IMSAS steht die Forschung und Entwicklung von Systemen, welche sich zur Industrialisierung eignen. Damit die Umsetzbarkeit der Produktion gewährleistet ist, kooperiert das IMSAS eng mit diversen Partnern gewerblicher Hersteller von Mikrosystemen , die auf derselben technologischen Ebene arbeiteten. Diese Annäherung ermöglicht eine einfache Technologieübertragung der Entwicklungen des IMSAS.

 

Aktivitäten

Die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des IMSAS werden durch innovative Technik und systemabhängige Anforderungen gelenkt:

 

Biomedizinische- und Umweltkontrollsysteme

- Analyse von Flüssigkeiten, Flüssigkeitsdosierung, Strömungssensoren

- Mikrosysteme zur Gesamtanalyse

- Implantierbare telemetrische Sensoren

- Lab-on-a-Chip

 

Industrie- und Fahrzeugsensoren

- Elektrische und optische Schalter

- Drahtlose Sensorsysteme

 

Sensornetzwerke für Logistik

- Intelligente Sensorsysteme

- RFID Technologie

- Selbststeuerung logistischer Prozesse

 

Angebote

Das IMSAS bietet vollständige Lösungen, von der Forschung und Entwicklung bis hin zur Herstellung kompletter Mikrosysteme:

 

- Beratung und Machbarkeitsstudien

- System- und Gerätesimulation

- Prozessentwicklung

- Fertigung von Prototypen

- Gerät- und Systemcharakterisierung

- Technologieübertragung